charcodelpalo.com

Libro de hotel

Nuestros huéspedes sobre nosotros (Pägina 11)

Su nuevo posting

Pägina |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12  


Posting de Carlos al 29.05.2008:
(Estancia: 19/05 hasta 25/05)
Buscaba tranquilidad y la encontré en charco del palo.Lugar perfecto para el descanso y la relajación.
Los apartamentos muy cómodos con todas las facilidades, TV, DVD player´, microondas, tostadora, kettle, etc... y lo mejor de todo es que está a pocos metros del mar y de unas piscinas naturales impresionantes. En definitiva, recomiendo a todos este lugar precioso donde se respira un aire de tranquilidad en una de las más bonitas de las islas canarias. :D Saludos. Carlos

Posting de Annette und Frank al 14.05.2008:
(Estancia: 04.05. - 11.05.2008)
Unterkunft: Casa Pequeñita mit Pool, super gepflegt, sehr zu empfehlen. Betreuung: Durch Herrn Ott vorher und während des Aufenthaltes TOP! Für Ruhesuchende: Optimal. Für Partygänger: Falscher Ort. Lokale: Vor Ort lediglich drei. In der Umgebung ist das Los Pescados in Arrieta zu empfehlen (Gute Qualität, Preise wie vor 20 Jahren)!
Fazit: Unser Urlaub war rundum gelungen, wir haben eine Woche voller Entspannung genossen.

Danke für das schöne Lob bez. der Betreuung!!! Auf Anfrage empfehlen wir unseren Gästen auch gerne noch andere Lokale. A.Ott

Posting de Margarete und Norbert al 08.05.2008:
(Estancia: 26.4. - 10.5.08)
Punta de Mujeres ist ein friedvoller Küstenort mit freundlich, entspannter Atmosphäre und mehreren Einkaufsmöglichkeiten - bis Arrieta mit guten Bademöglichkeiten (Strand) und mehreren Fischrestaurants sind es ca. 30 Geh-Minuten!

Unser Apartment in Mar y Sol war sauber und gut ausgestattet; wir fühlten uns sehr wohl - besonders die großzügige Sonnenterasse mit Meerblick war tagsüber ein Ruhepol!

Uns hat's gefallen, wir würden wiederkommen!
Der Kontakt im Vorfeld (email) und die Betreuung vor Ort war hervorragend!
Es soll jedoch nicht unerwähnt bleiben, dass man aufgrund des gegenüber liegenden Sport- und Spielplatzes abends bzw. am Wochenende in das dörfliche Freizeitleben als "participant observer" eingebunden ist.

Posting de Bärbel&Dirk al 24.04.2008:
(Estancia: meist Januar oder Juli)
Was habt ihr denn?
Charco ohne Rummel??
Wir sind doch im Januar wieder da!!
Bärbel und Dirk Rummel

Posting de Heidi und Heinz al 25.03.2008:
(Estancia: 14.3. - 23.3.2008)
Charco del Palo ist ein überschaubarer Ort ohne Rummel. Nachts ist es ruhig. Hat auch Nachteile, man hat nur 3 Esslokale zur Auswahl. Dort sieht man dafür immer dieselben Leute und kennt sich recht bald, die anderen kochen selber.

In naher Umgebung gibt es viele interessante Ziele.Man kann sie gut mit einem Mietwagen erreichen.

Bademöglichkeiten sind für Nicht-Profi-Schwimmer gut.

Die Betreuung vor Ort war vorbildlich.

Wir haben einen sehr schönen Urlaub verlebt und schon nächstes Jahr gebucht.

Posting de Andy and Zoe al 24.03.2008:
(Estancia: 15.03 -22.03.2008)
we really enjoyed our stay in this lovely naturist surroundings
the apartment (Casa Finisterre 5, the editorship) was lovely with great sea views and climate is wonderful for naturist holidays
we would love to return soon again

Posting de Pia und Stephen al 22.11.2007:
(Estancia: 04.10. - 11.10.2007)
Wir haben Anfang Oktober eine Woche in Charco del Palo verbracht und das einzig Negative, was man darueber sagen kann ist, dass die Woche einfach zu kurz war.
Waehrend in den drei grossen Toursistenzentren, der ueblich Rummel hersscht, den man auch von anderen Toursitenhochburgen kennt, ist Charco del Palo eine Oase der Ruhe, was aber keineswegs bedeutet, dass nach Einbruch der Dunkelheit die Gehsteige hochgeklappt werden. In Peter’s Pub herrscht eine nette Atmospaehre und es ist immer etwas los. Wir empfehlen fuer den Freitag Seezunge vorzubestellen.
Unser Ferienapartment Casa Franconia war super ausgestattet und liess nichts zu wuenschen uebrig. Besonders nett fanden wir es, bei unserer Ankunft im Kuehlschrank Wasser, Saft und 2 Dosen Bier zur Begruessung vorfinden. Und Herr Ott kam am naechsten Tag auch noch mit einer Flasche Wein vorbei. Er hatte im Vorfeld schon alles wunderbar organisiert, die Uebergabe des Mietwagens klappte reibungslos und dank der exakten Wegbeschreibung auf der Website ist auch der Weg nach Charco del Palo selbst in der Nacht sehr gut zu finden.
Sehr schoen ist auch der Garten mit dem wunderbar funktionierenden Holzkohle-Grill, den man als Grillfreund unbeding nutzen sollte.
Allerdings sind die kleinen Ameisen in Charco del Palo aeusserts “geschaeftstuechtig” und es empfiehlt sich, alle Lebensmittel im Kuehschrank aufzubewahren, es sein denn man schaetzt eine Ameisenbeilage als besondere Delikatesse.
Lanzarote ist in jedem Fall eine Reise wert und wer auf den typischen Touristenort mit den weltweit fast identischen Souvenirlaeden gut und gerne verzichten kann, ist in Charco del Palo bestens aufgehoben.

Posting de Simón y Flavia al 16.11.2007:
(Estancia: 19-10/21-10)
No hay nada como bañarse a la luz de la Luna en una de las maravillosas piscinas naturales de Charco del Palo.
La atención de Alexander es estupenda. Mucha educación.
Espero que no cambie nada nunca.
Nos veremos de nuevo muy pronto.
Saludos, Simón.

Pägina |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12